RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Smartphone-Support kostet Millionen

    von am 11.04.2010 um 13:06 (Kategorienübergreifende News rund um BlackBerry®)
    Hallo,

    eine Studie von InnoPath (Marktforschungsunternehmen) hat ergeben, das der Smartphone-Support horrende Kosten bei Herstellern und Netzbetreibern verursacht. Die Gründe dafür liegen unter anderem an der schwierigen Konfiguration der Geräte und den daraus resultierenden Anrufen beim Telefonsupport.
    Um aus diesem Kostendilemma herauszukommen, benötigt man eine bessere Schulung der Telefonsupportmitarbeiter.

    Meiner Meinung nach sollte man einfach die Supportmitarbeiter ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Bringt RIM ein Tablet Device oder nicht ?

    von am 11.04.2010 um 12:53 (Kategorienübergreifende News rund um BlackBerry®)
    Hallo,

    es gehen Gerüchte um, das RIM einen Auftrag über 8,9 Zoll Displays an die Firma Hon Hai (besser bekannt als Foxconn ) erteilt hat. Nun wird darüber spekuliert, ob RIM auch ein Tablet Device ähnlich dem iPad auf den Markt bringen will oder ob die Displays ganz anderen Zwecken dienen sollen.
    Nun, ich persönlich halte die Möglichkeit eines Tablet Devices für nicht so ganz abwegig, wenn man bedenkt, das RIM dabei ist das langweilige "only for Business" Image der ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. RIM übernimmt QNX Software Systems

    von am 11.04.2010 um 12:53 (Kategorienübergreifende News rund um BlackBerry®)
    Hallo,

    RIM übernimmt den Software-Entwickler QNX Software Systems. Die Übernahme soll innerhalb der nächsten 45 Tagen erfolgen. QNX Software Systems stellt ein Betriebssystem und Software für Navigations und Infotainmentsysteme her und durch die Übernahme will RIM das Zusammenspiel von Smartphones mit Audio/Infotainment Systemen in Fahrzeugen verbessern und ... Aufgepasst : die Entwicklung einiger noch nicht angekündigter intelligenter Peripherie-Geräte vorantreiben.

    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Kommt OS 6.0 zum Jahresende ?

    von am 11.04.2010 um 12:52 (Kategorienübergreifende News rund um BlackBerry®)
    Hallo,

    Skyfire Labs, Inc. haben in Ihrem Blog wieder einmal Stellung zu der Entwicklung des Skyfire-Browsers für BlackBerry bezogen.
    Kurz zusammengefasst lautet der Kommentar : "Wir wissen, das alle BlackBerry User sehnlichst auf einen schnellen und komfortablen Browser warten, aber aufgrund der Tatsache, das die Blackberry-Entwickler-Umgebung für modernste Anwendungs-Entwicklung nicht effizient genug ist, haben wir das Projekt erstmal zurückgestellt."
    Das ...
    Stichworte: OS 6.0, Skyfire-Browser
    Kategorien
    Kategorielos