+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

  1. #1
    Avatar von lappes
    Modell
    Z10, 9900, Playbook
    Firmware
    10.2.1.2102, 7.1.0.714,
    Desktop
    k.A.
    Provider
    Congstar, Vodafone
    BB-Option
    BIS und BES
    PIN
    24CBBDF2

    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Tholey, Germany
    Beiträge
    802

    Standard Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Ist eigentlich schon klar, welche LTE-Frequenzen die neuen OS10 BlackBerrys unterstützen werden? World-LTE scheint ja ein sehr dehnbarer Begriff zu sein.
    Aufgrund der doch relativ großen Einschränkungen beim Eierfon 5 ist diese Frage ja nicht ganz unberechtigt. Aber ich gehe selbstverständlich davon aus, dass RIM das besser löst als Apple
    Gruß
    Lappes

  2. #2

    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    676

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Ist noch nicht bekannt. Soweit ich gehört habe aber auch "nur" zwei von drei deutsche Frequenzbändern.
    In vier Wochen kommt wohl die Hardware an, dann weiss ich mehr

  3. #3
    Blogger / Supporter Avatar von Tommy
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.1.2576
    Desktop
    Link / Win
    Provider
    Telekom.de
    BB-Option
    BIS
    PIN
    2BF3892F

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    4.872
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Hi lappes,

    Es gibt natürlich nur Indizien bisher. Es wird ja gemunkelt das die BB-Phones (zumindest die L-Series) einen S4-Chip bekommt und in dem Fall kann man sich die Frequenzen des Nokia Lumia 920 anschauen. Und das unterstützt mit 800, 1800 und 2600 MHz alle deutschen Frequenzen.

    Oder weißt du mehr, banthon?

    Gruß

  4. #4
    Avatar von lappes
    Modell
    Z10, 9900, Playbook
    Firmware
    10.2.1.2102, 7.1.0.714,
    Desktop
    k.A.
    Provider
    Congstar, Vodafone
    BB-Option
    BIS und BES
    PIN
    24CBBDF2

    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    Tholey, Germany
    Beiträge
    802

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Dann hoffe ich mal, dass das stimmt. Denn vor allem die 800MHz Frequenz wäre bei mir sehr wichtig. Am besten wären natürlich alle 3. Aber dann warten wir mal auf New von unserem Insider.
    Gruß
    Lappes

  5. #5
    Blogger / Supporter Avatar von Tommy
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.1.2576
    Desktop
    Link / Win
    Provider
    Telekom.de
    BB-Option
    BIS
    PIN
    2BF3892F

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    4.872
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Naja banthon scheint ja schon mehr zu wissen. Nun frage ich mich die jeweiligen "nur" 2 Frequenzen dann alsgleich einen S4 ausschließen würden? Nicht das RIM einen OMAP4 verbaut, ich glaube dann geht für mich solange die Welt unter bis erwiesen wird das ein neuester OMAP4 dem S4 in nichts nachsteht...

    Gruß

  6. #6

    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    676

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    Sorry, noch weiss ich nix verbindliches. Es wird aber ähnlich dem iPhone mehrere Modelvarianten geben mit unterschiedlichen Chipsätzen, damit im jeweiligen Heimatmarkt LTE auch funktioniert.

  7. #7
    Blogger / Supporter Avatar von Tommy
    Modell
    Passport
    Firmware
    10.3.1.2576
    Desktop
    Link / Win
    Provider
    Telekom.de
    BB-Option
    BIS
    PIN
    2BF3892F

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    4.872
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Welche LTE-Frequenzbänder werden von den OS10 BlackBerrys unterstützt?

    ...Was dann denke ich gegen einen S4-Chipsatz spräche. Ich krieg die Krise und hoffe das ich mich irre. Danke für die Info!

    Gruß

    ---------- Post added at 10:07 ---------- Previous post was at 08:49 ----------


    Zitat Zitat von Tom's Hardware Germany
    In den künftigen Blackberrys soll der S4 Pro MSM8960T zum Einsatz kommen, wie Qualcomm bestätigt; selbst der für Mitte nächsten Jahres geplante S5 könnte zuerst in einem Blackberry erscheinen.

    Davon hätte man eigentlich was hören müssen, wenn das seitens Qualcomm offiziell bestätigt wurde.

    Edit2:

    Also ich habe gerade mal einen Benchmark-Shootout gefunden, zwischen dem HTC OneX (Tegra 3 Quad-Core), dem HTC One XL (S4) und dem Galaxy S3 (Exynos Quadcore). Der S4 im OneXL jedenfalls ist der Standard S4, nichtmal die Pro-Version mit stärkerer GPU, die angeblich der London bekommt. Und selbst der bläst die Quad-Cores schon aus dem Wasser in den meisten Test, bei anderen ist er meist mindestens auf Augenhöhe. Stellt euch das vor: Ein BlackBerry mit dem derzeit stärksten verbauten Smartphone-Prozessor. Gibt's sowas?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hardwarevereinheitlichung im OS10
    Von korlash im Forum BlackBerry® News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 11:54
  2. BB9900 und OS10?
    Von mittellaender im Forum Bold 9900
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 12:38
  3. Was erwartet Ihr vom OS10 Launch ?!
    Von Soul-Eater im Forum BlackBerry® News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 15:03
  4. PlayBook bekommt OS10
    Von Ninino° im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 07:42
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 10:59

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein