+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Motion

  1. #1
    Avatar von Soul-Eater
    Modell
    BlackBerry Motion
    Firmware
    Android 7
    Desktop
    Windows
    Provider
    T-Mobile
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    1.797

    Standard Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Motion

    Hallo zusammen,

    Ich habe vor ein paar Wochen die Entscheidung getroffen, das ich mein Z10 nach 5 Jahren epischer Performance, auch in Bezug auf kontinuierliche Firmware Tests seit den ersten Stunden des Z10 am Markt, in Rente ziehen lasse.
    Der Akku war nach 1 1/2 Stunden alle, Ladezeiten wurden länger, Browserkompatibilitäten ließen nach und die wenigen Android Programme, die ich nutze wollten nicht mehr auf 4.2 bzw 4.3 arbeiten.

    Mit diesem Erbe wollte ich ein neues Gerät, das diese Anforderungen erfüllt. Trotz der langen Bold-Liebe wollte ich wieder eine Full-Touch Beere.
    Nach heutigem Stand kommt für mich somit nur das BlackBerry Motion in Frage. Gravierender Vorteil ist der abartig große Akku, der 2-3 Tage reichen soll.

    Also gekauft, BlackBerry Content Transfer drauf gepackt und ab dafür. Zum Glück lief das auch nicht nach Plan, so daß ich meine Kontakte wieder händisch neu erfassen durfte... Hatte schon die Befürchtung das die Nummer auf Android glatter läuft, als auf meinem geliebten OS10.

    Von der Größe des Gerätes kann ich nur sagen, das es für mich mit großen Händen ok ist. Das Display hat somit Vorteile. Performance ist soweit für mich ebenso top. Wird nicht heiß und der Akku hält bei mir "knapp" 2 Tage.

    Die Kamera ist Ok und mit dem Android kommt man zurecht. Das DTEK ist ne interessante Sache, auch wenn ich mehr davon erhofft hatte.

    Der Mono Sound am Gerät ist ebenso ok, hammer sind jedoch die Kopfhörer. Hatte mal wo gelesen das die zu vernachlässigen wären, aber Irrtum! Die Dinger machen bums!

    Die Programm-Wahl auf dem Gerät ist Android - mäßig dürftig und ich musste für OS10 BASIS-FUNKTIONEN erstmal was gscheites finden.
    Hätte ich offen gestanden von dem BlackBerry in der modifizierten Android Version anders erwartet. Aber das tut nicht wirklich weh.

    Ich bereue meinen Schritt nicht!

    VG,
    Andre

  2. #2
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    714

    Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Motion

    Moin,

    danke für deinen Beitrag. Das hört sich gar nicht schlecht an.

    Ich habe ein DTEK50 und bin mit dem Gerät wirklich zufrieden. Über Android lässt sich streiten.

    Das Motion käme bei mir auch in die engere Wahl, bzw. würde ich es mir wohl auch kaufen, wenn ich jetzt ein neues Gerät bräuchte.

  3. #3
    Avatar von Soul-Eater
    Modell
    BlackBerry Motion
    Firmware
    Android 7
    Desktop
    Windows
    Provider
    T-Mobile
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    1.797

    Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Motion

    Ich habe mich für das Motion statt Dtek60 entschieden, weil das DTEK kein Upgrade bekommen soll. Allerdings ist das Oero Upgrade für 2018 geplant gewesen und zur Zeit noch keine belastbare Termine. *Fingers crossed*

    BTW stand jetzt noch 82% Akku und um 6 vom Kabel genommen


    Für dich als DTEK User aber die Warnung. Die adaptierte Wischgeste gibt es nicht mehr. Habe zwar noch den Hub, aber der muss Chats in den separaten Programmen öffnen. Damit muss ich leider leben. Aber wie gesagt, die Vorteile überwiegen die Nachteile mittlerweile.

  4. #4
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    714

    Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem BlackBerry Motion

    Leider bekommen auch BlackBerry Geräte nur noch zwei Jahre lang Updates.

    Die Pinch Geste -falls Du die meinst - nutze ich eh nicht. Das der Hub separate Programme öffnet ist bei Blackdroid leider immer schon so gewesen.

    Aber es ist, wie Du sagst: Irgendwann muss man umsteigen. Auch BB10, bzw. ein BB10 Gerät läuft nicht ewig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 11:37
  2. Research In Motion is Now BlackBerry
    Von AndreasMatrix im Forum BlackBerry® News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 11:34
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 14:46
  4. Eure Erfahrungen mit Cloud-Lösungen für den BlackBerry
    Von blackberry_collector im Forum Off Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 20:57
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 19:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein