+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

  1. #1

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Böse Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Hallo zusammen,

    Ichhabe ein grösseres Problem.

    Gestern lief mein Bold 9780 noch ganz normal, habe es aufgeladen, dann vom Netz getrennt und ausgeschaltet.

    Heute Morgen will ich es einschalten und es passiert einfach nichts!

    Habe es dann wieder an de Steckdose gehängt, aber es leutet keine LED auf, einfach tot.

    Akku raus (mehjrere Stunden) und wieder rein hat auch nichts gebracht.

    Dann hab ich einen älteren Akku, der etwas schwächelte reingetan, auch ds ohne Erfolg.

    Ich weiss, die Chancen sind gering, aber vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, wie ich an meine Kontakte rankomme. Eigentlich hatte ich die auf meine Laotop gesichert aber der hat sein leben letzte Woche aus gehaucht. Ich dachte, ich häte alle Daten rübergezogen, aber offensichtlich doch nicht, habe schon gesucht.

    Jemand eine Idee?

  2. #2
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    705

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Hallo Kerstin,

    Ich würde versuchen, den Bold an einen Rechner anzuschließen und zu starten. Wenn das Gerät dann auch nicht läuft, bzw. nicht vom Rechner erkannt wird, habe ich da leider keine Idee mehr.

  3. #3

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    DAnke box,

    Fragt mich bitte nicht warum, aber nachdem ich gestern Abend die Simmkarte rausgenommen habe um sie in mein ersatzhandy einzulegen kam ich nach dem Zusammenbau zufllig an den Einschalter und auf einmal ging ganz kurz die LED an. Ich habe das Gerät dan nochmal an die Steckdose gehängt und nach 2 Stunden laden ging alles wieder. Fragt mich nicht warum, ich hatte tagsüer auch schon stundenlang geladen, Akku rein und raus, alles mögliche, und es passierte nichts. Und vorgestern Abend vor dem Ausschalten war der Akku ja auch voll geladen.

    Ich habe natürlich sofort eie komplette Datensicherun gemacht. Auch heute Morgen alles wieder normal.

    Ich habe allerdings getern was neues bestellt, war sowieso geplant. Den Stress tu ich mir nicht nochmal an. Mir fehlten gestern tatsächlich einege telefonnummern, die ich in den agen zuvor eingespeichert hatte und die es wirklich nur in diesem device gab, das waren neue Kontakte. Da merkt man mal wieder, wie Abhängig man von der technik ist.

  4. #4
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    705

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Sehr gern.

    Aber da hast Du ja noch mal Glück gehabt


    Welches neue Gerät hast Du dir bestellt?

  5. #5

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Hallo Box,

    Ich habe jetzt ein Keyone. Totale Umstellung, aber daswird schon. Der Akku von dem Teil hat ja eine Ausdauer.....

    Jetzt stehe ich vor dem nächsten Problem: Wie kriege ic meie Kontakte aus dem Bold bzw. der Desktop Spftware auf das Keyone?

    Ich dachte, das geht ganz einfach, aber Pustekuchen.

    Mein altes Bold sagt jetzt gar nichts mehr.

    Ichhabe mir bei Ebay ein identisches Bold für5 EUR besorgt. Ich dachte, ich kann die Daten aus der Desktop Software da draufspeilen, aber das geht nur, wenn ich zuvor nochmal ne Datensicherung aus dem alten defekten mache.

    Dann habe ich Wondershare installiert, erstmal die Testversion. Wondershare findet meine Datensicherung aus dem alten Handy von vor 2 Tagen, behauptet aber sowohl bei dem neuen Bold aals auch bei dem Keyone, dass diese nicht korekt ngeschkossen seien. Kann nicht sein, beide Geräte laden, wenn sie an eien Laptop angeschlossen sind.

    Kennst jemand noch eine anderen Weg ausser Wondershare, wie ich die Kontakte aud der Desktop Software auf das Keyone bekomme?

    Ich finde es übrigens eine Zumutung, dasss Blackberry da nichts anbietet.

  6. #6

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    So, neuer Stand: Nach langem Hin und Her habe ich es geschafft, die Daten vom alten defekten Bold auf das neue von Ebay zu überspielen und auchhiervon noch eine Sicherung über die Dektop Software zu ziehen.

    Bleibt das Problem, wie ich die Kontakte auf das KeyOne bekomme. Aber jetzt brauche ich erstmal ein paar Stunden Schlaf.

  7. #7
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    705

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Schau dir mal "MyPhoneExplorer" an. Mit der App / Software kann man auch sichern und rücksichern, das Smartphone fernsteuern usw.

    Hast Du deine Kontakte usw nicht auf auf dem Rechner in Outlook oder so?

  8. #8

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Hi Box,

    das ist ja lustig. Genau in diese Richtung hab ich auch schon gedacht. Bisher leifen Kontake in Outlook aif dem Rechner und auf dem BB getrennt voneinender. Heute Nacht habe ich mit der Deskttop Sogtwre die vom Bold ins outlook auf den Rechner exportiert. Da muss ich noch etwas aufräumen, da ichauf auf dem Telefon nur die Nummer hatte und Auf dem Rechner die Mailaddi, sind da jetzt zum Teil Doppeleinträge entstanden, die werde ich zusammenführen. Gute Gelegenheit zum Aufräumen.

    Und My Phone Explorer hab ich schon auf dem Rechner installiert, aber noch nicht auf dem Keyone, kommt noch. Dann hoffe ich, dass ich sauber aus Outlook exportieren kann, aber das sollte ja eigentlich gehen.

  9. #9
    Supporter
    Modell
    DTEK50
    Firmware
    .
    Desktop
    .
    Provider
    .
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    705

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Zitat Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
    Hi Box,

    das ist ja lustig. Genau in diese Richtung hab ich auch schon gedacht. Bisher leifen Kontake in Outlook aif dem Rechner und auf dem BB getrennt voneinender. Heute Nacht habe ich mit der Deskttop Sogtwre die vom Bold ins outlook auf den Rechner exportiert. Da muss ich noch etwas aufräumen, da ichauf auf dem Telefon nur die Nummer hatte und Auf dem Rechner die Mailaddi, sind da jetzt zum Teil Doppeleinträge entstanden, die werde ich zusammenführen. Gute Gelegenheit zum Aufräumen.
    Stimmt... gute Gelegenheit klar Schiff zu machen



    Zitat Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
    Und My Phone Explorer hab ich schon auf dem Rechner installiert, aber noch nicht auf dem Keyone, kommt noch. Dann hoffe ich, dass ich sauber aus Outlook exportieren kann, aber das sollte ja eigentlich gehen.
    Ich denke schon, dass das nun problemlos funktioniert. Man weiß nie... aber man soll auch nicht immer vom Schlechtesten ausgehen

    Schönen Gruß aus / nach Hannover
    Emotion In Motion - We Are BerryMotion

    Bei Bedienungsproblemen der Community lies bitte die FAQ.
    Solltest Du weitere Fragen haben schildere Dein Problem im Forum Feedback.


    Bitte keine Supportanfragen via PN, BBM, E-Mail oder Telefon, hierfür ist das Forum da!

  10. #10

    Modell
    9870 bold
    Firmware
    ?
    Desktop
    Win 10
    Provider
    Vodafone
    BB-Option
    Keine BB-Option

    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    HAnnover
    Beiträge
    6

    Standard AW: Blackberry lässt sich nicht MEhr eunschalten

    Hey, noch ein Hannoveraner? Cool.

    Es hat geklappt! Dieses Programm ist genial! Hat ein bischen gedauert bis ich dahinter gekommen bin, we man in dem Programm die Richtung der Daten steuert und sie Sycronisierung anstösst, aber jetzt ist alles drauf! Ein paar überflüssige Apps, die ich testweise installiert habe, habe ich bei der Gelegenheit gleich mit entfernt. Und das ganze ganz lässig ohne KAbellage über WLAN. Schön finde ih auch, dass ich jetzt wieder SMS am LAoto schreiben kann, das habe ich vermisst.

    Jetzt muss ich morgen (bzw. heute) noch die Startseite etwas aufräumen und meine Apps sortieren, das klappt noch nicht wirklich, ein paar Musikdateien müssen noch drauf und dann bin ich wieder arbeitsfähig.

    Aber jetzt muss ich dringend ins Bett. Noch so ne Nacht wie dei letzte schaffe ich nicht.

    Vielen Dank für die Unterstützung. Auch wen ich letztendlich selber drauf gekommen bin, irgendwie hilft es trotzdem, wenn man weiss, dass da jemand ist, der mitdenkt.

    Übrigens, das Aufräumen der Kontakte hat sich gelohnt. Man merkt, dass die Daten schon mehrmals umgezogen sind. Da gab es bis zu 4 DAtensätze pro Person, Festnetz, Handy, Mailaddi privat und dienslich, alles schön einzeln. Einiegs stammt da noch aus der Zeit meines ersten Handies, ein Siemans S4.

    Bitte nicht böse sein wegen der Tippfehler. Ich bin Spastikerin und wenn ich müde bin, geht in Sachen Koordination mit den Händen nicht mehr viel.

    Gute Nacht.
    Geändert von Kerstin_K (21.01.2018 um 02:10 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lässt sich nicht mehr starten
    Von AlexH im Forum Torch 9800
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 10:57
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 11:53
  3. Gerät lässt sich nicht mehr einschalten
    Von MarkoHH im Forum Bold 9780
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 16:22
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 19:46
  5. [HowTo] Nach Absturz lässt sich Handy nicht mehr anschalten.
    Von BeiHannover im Forum Curve 83xx
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 19:10

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein